Wochenrücklick #4

wochenrueckblick_startbild

 

Gefreut:  Nach langem suchen habe ich endlich einen schönen Wollmantel gefunden!! (ja,ich freue mich auch über kleine Dinge)

Reinfall:  Das ich ziemlich viele Pickel bekommen habe und deswegen morgen zum Hautarzt gehen muss.

Größter Glücksmoment: Das nun die 3. Staffel von Outlander angefangen hat.

Essen:  Diese Woche hatte ich immer Lust auf Schokolade, musste mich aber zusammenreissen weil ich sicher zum Teil deswegen die vielen Pickel habe.

Ausblick: Vom Freitag bis Sonntag bin ich an einem Weihnachtsmarkt, weiss jedoch noch nicht wo wir hingehen, weil meine Freundin es mir nicht verraten will. Sehr wahrscheinlich werden wir mit dem Flugzeug gehen. Ich bin noch nie geflogen und deshalb bin ich schon seeehr nervös. Wünscht mir Glück !!

Übrigens habe ich jetzt Twitter: Ich heisse dort sandrushka_

 

  • Sandra

 

Advertisements

Wochenrückblick #3

wochenrueckblick_startbild

 

Gefreut:  Das ich immer noch Ferien habe !! wuhuu

Reinfall: Das heute so ein regnerischer Tag ist.

Größter Glücksmoment: Letzten Sonntag ist mein Cousin das erste mal Vater geworden und diesen Mittwoch konnte ich den kleinen Prinzen Livio in den Armen halten. ❤

Essen:  Ich gebe mir im moment sehr mühe nicht mehr so viel fettiges und süsses zu essen.

Ausblick: Ich werde diese Woche sicher sehr viel mit meinen Freundinnen machen.

 

wünsche euch einen schönen Sonntag

Sandra

Wochenrückblick # 2

wochenrueckblick_startbild

 

Gefreut:  Ich habe die stelle bekommen, bei der ich mich beworben habe !!! WUHUUU !!!

Reinfall: Das ich heute arbeiten muss !!

Größter Glücksmoment: Mein grösster Glücksmoment dieser Woche war sicher dieser Anruf, als man mir gesagt hat das ich die Stelle habe.

Essen:  Diese Woche habe ich mich sehr ungesund ernährt, habe vor allem viel Schokolade gegessen.

Ausblick: Ich freue mich wenn 17:00 Uhr ist, denn dann habe ich Feierabend.

Verloren in einer anderen Welt

 

Bevor mir eine Arbeitskollegin die Serie vorgestellt und die Handlung erzählt hat, habe ich noch nie etwas von dieser Serie gehört. Kurz nachdem Sie mir davon erzählt hat, hat sie mir auch schon die ersten beiden Staffeln mitgebracht. Sie war richtig aufgeregt wie ich dich Serie finde und freut sich das sie nun jemanden hat mit der sie über die Serien reden kann. Ich muss euch sagen, Outlander ist für mich eine der besten Serien die ich jemals gesehen habe.

Natürlich gibt es auch Bücher dazu, um genau zu sein 8 Bücher ( das 9.Buch ist in Bearbeitung) . Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan von dicken Büchern, aber ich habe mir trotzdem den 1.und 2. Band gekauft und innert einigen Tagen BEIDE gelesen, die Bücher haben um die 1133 Seiten. Ich kann euch sagen ich habe die beiden Bücher praktisch verschlungen, jede einzelne Seite.
Nun bin ich dabei den 3.Band zu lesen, was ich bei diesem Band toll finde, ist das ich noch nicht weiss was in diesen 1000 Seiten alles passieren wird.

Outlander bücher

 

Wer die Serie oder die Bücher nicht kennt, hier die kurze Zusammenfassung.

Handlung:

Die Krankenschwester Claire Beauchamp durchlebte als Hilfe Leistende den zweiten Weltkrieg und versorgte schwer Verwundete, sah Gefallene und alle anderen Schrecken des Krieges. Als dann 1945 der Krieg vorüber war, atmet die Welt auf und Claire und ihr Mann Frank Randall fahren zur Erholung und um Abstand zu gewinnen, in die Highlands von Schottland. Claire interessiert sich für die Naturheilkunde und verschiedene Kräuter und streift so eines Tages durch die Wälder und entdeckt einen Steinkreis. Just in dem Moment, als sie diesen zögerlich berührt, scheint es, als käme eine Sturm auf und Claire wird zu Boden geschleudert. Kaum ist die aufgestanden überschlagen sich die Ereignisse: Sie wird aufgegriffen von einem Trupp altertümlich gekleideter Männer und muss nach und nach feststellen, dass sie wohl durch die Berührung des Steinkreises in der Zeit zurück in das Jahr 1743 gereist ist.

Schnell wird klar: Zu erzählen, dass sie eine Zeitreisende ist, bringt nicht viel, und sie muss lernen, sich in dieser neuen, alten Umgebung zurecht zu finden.

 

Hier eine kleine Vorschau zur ersten Staffel:

 

 

  • Sandra

Wochenrückblick # 1

Ich habe diese Idee auf einem anderen Blog gesehen und fand sie toll und tadaa nun sind wir hier und ihr könnt meinen ersten Wochenrücklick lesen.

wochenrueckblick_startbild

 

Gefreut:  Ich habe eine passende Arbeitsstelle für mich gefunden, ich hatte auch schon ein Vorstellungsgespräch. Am Mittwoch und Donnerstag durfte ich dort Probearbeiten. Nun warte ich auf den Bescheid und hoffe das es klappt.

Reinfall: Diese Woche hatte ich eigentlich nichts erlebt das ich einen Reinfall nennen könnte.

Größter Glücksmoment: Mein grösster Glücksmoment dieser Woche ist der heutige Tag. Weshalb ? Weil ich heute nicht arbeiten muss und in ruhe lesen kann.

Essen:  Gestern habe ich zu Hause gegessen weil ich zu müde war um etwas zu unternehmen.  Später habe ich noch einen Film geschaut und nebenbei noch ein bisschen etwas geschrieben.

Ausblick: Morgen gehe ich mit meiner Freundin nach Solothurn. Wir gehen dort Shoppen.

 

 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Wochenstart.

  • Sandra

10 must- haves in der Handtasche

 

20171020_103726

 

Ich gehöre zu den Mädchen die meistens eine riesen Tasche bei sich haben und daher immer tonnenweise Dinge mitschleppen.

Die, die mich kennen wissen das ich nicht nur 10 Dinge in meiner Tasche , sonder 1000 Dinge darin habe.

 

Hier die 10 wichtigsten Dinge die ich in meiner Tasche IMMER  mitschleppe:

  1. Handy
  2. Portemonnaie
  3. Parfüm
  4. Handcreme
  5. Kopfhörer
  6. Taschentücher
  7. Labello’s
  8. Schmerztabletten
  9. Binden
  10. Pflaster

 

 

Und habt ihr alles wichtige in der Tasche ??

 

  • Sandra